Brigitte Bruckner-Mikl

Sandra Krenn, Rotes Hemd auf rotem Sessel, 2011

Nun häng`ich da,
so ganz allein ...
... ich wollte deine Jacke sein!

 

Du hast mich so oft angezogen -
fühl`mich zu dir hingezogen.
Doch leider - oder nicht?
Ich weiß, ein neuer Tag anbricht.

 

Mein roter Sessel
bleibt hier stehen -
als Zeichen der Beständigkeit.
Mögen raue Winde wehen
- auf ewig: in Verbundenheit.