Brigitte Bruckner-Mikl

Der Mikl, 2018

Keiner mag dich, doch jeder liebt dich!

Mit dir in den Ringkampf zu steigen – deine wilden mentalen Lupo’s
Der Geist gewinnt oft Oberhand, schlimm wenn auch der Wille in den Ring steig.
Zu Ringen mit deinem oft verletzten Stolz – zu wenig Anerkennung für deine Arbeit – ich kann doch nichts dafür.
Und doch keiner kann die Kraft vergessen, die von deinen Bildern ausgeht – man kann dich nicht vergessen.
Aufgepeitscht von den oft harten Strichen, aufgefangen im warmen Farbbad.
Sanft mit den wunderbaren Rosatönen mit dem Leben versöhnt, umschmeichelt.
Wohl dosiert – nie stockend – bewegt.
Das Wissen fließt, erschließt sich einem – dein Wissen.
Dein Bogen ist immer gespannt, die Bilder in sich ruhend und doch erregt.
Meine Kraftquelle.
Du, der mich berührst, wenn ich deine Bilder sehe.

Meisterwerke